news_pontresina

Preis der Gemeinde Pontresina

Sieg für den Schweizer Pius Schwizer im Sattel seines neunjährigen Wallachs Balou Rubin. In der mittleren Tour über 145 cm des CSI***** verwies er mit einem Vorsprung von über drei Sekunden seinen Teamkollegen Werner Muff mit seinem braunen Wallach Daimler. Und der Dritte im Bunde, Fabio Crotta mit dem Hengst Casall de Fuyssieux, sorgte für einen Dreifach-Triumph der Schweizer Reiter. Als Vierter klassierte sich der Engländer John Whitaker mit Lord of Arabia. Mit Adrian Schmid und Camilla als Siebter, Janika Sprunger mit Bacardi als Achte und Edwin Smits im Sattel von Dandiego auf Rang zehn überzeugten die Schweizer mit ihren guten Leistungen.