Preis Piz Bernina

Der Sieg im Stechen dieser Prüfung über 135 cm ging an den 13-jährigen Briten Jack Whitaker, den Sohn von Michael Whitaker und jüngsten Spross aus der bekannten und erfolgreichen englischen Reiter-Familie. Mit Saveur war er knapp schneller als die Schweizerin Karin Hanselmann, die im Sattel von Waitaki Rose den Ehrenplatz belegte. Mit Annina Züger und Louis VI folgte als Dritte eine weitere Schweizerin.

Clint Sulmoni auf Velco Sittte als 7., Manuel Eugster mit Pacavello als 10. und Fanny Queloz mit Tipsy du Terral auf Platz 11 waren die weiteren Schweizer im Schlussklassement.